Mein Angebot

Das passende Unterstützungsangebot finden

Der Beratungs-Markt ist für Unterstützungssuchende in Anbetracht der bunten Angebotspalette meistens verwirrend. Auch, weil die Grenzen der verschiedenen Dienstleistungen häufig fließend verlaufen. Deshalb lässt sich das passende Format am besten im Gespräch, anhand Ihres konkreten Anliegens finden. Für einen ersten Überblick mögen Ihnen die folgenden Informationen dienen.

Die verschiedenen Angebote für professionelle Unterstützung bei der Bewältigung persönlicher Herausforderungen lassen sich in der Regel alle entweder dem Bereich „Coaching /Psychologische Beratung“ (zur Vereinfachung im Folgenden nur noch Coaching genannt) oder dem Bereich „Psychotherapie“ zuordnen.

Was zeichnet Coaching und Psychotherapie aus?

Coaching und Psychotherapie

  • bieten individuelle Unterstützung zur leichteren Bewältigung persönlicher Herausforderungen, in einem geschützten Raum;
  • arbeiten ressourcenstärkend und lösungsorientiert;
  • fördern die Selbstwahrnehmung und Selbstreflexion;
  • nutzen Gesprächstechniken, Übungen sowie Experimente, um neue Sichtweisen und Erfahrungen zu ermöglichen;
  • vermitteln Wissen, Strategien und Techniken zur konstruktiven Steuerung der eigenen Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen und
  • erfordern aktive Mitarbeit.

Wie unterscheiden sich Coaching und Psychotherapie?

Die zentrale Unterscheidung zwischen Coaching und Psychotherapie liegt in ihrer Zielgruppe: Coaching richtet sich an psychisch gesunde Menschen, Psychotherapie hingegen an Menschen mit Symptomatiken, die als psychische Erkrankung eingestuft werden.

Was sind typische Coaching Anlässe?

Coaching (wie auch Psychologische Beratung) kann in allen Lebensbereichen zielorientiert bei der Bewältigung konkreter Herausforderungen unterstützen.

Typische Coaching Themen im Arbeitskontext sind:

  • Konflikte am Arbeitsplatz
  • berufliche Überforderungssituationen
  • Stressmanagement und Burnout-Prävention
  • Arbeitsunzufriedenheit
  • Verbesserung spezifischer Fähigkeiten (z. B. Selbstmanagement, Kommunikation)
  • Vorbereitung auf neue Aufgaben
  • berufliche Weiterentwicklung oder Neuausrichtung
  • Arbeitsplatzverlust

TIPP!

Einige Arbeitgeber fördern Coaching zu beruflichen Themen. Gerne berate ich Sie dazu individuell. Ansonsten können Sie berufliche Coachings bei der Steuererklärung als Werbungskosten absetzen!

Typische private Coaching Themen sind:

  • schmerzhafte Trennungen/Verluste
  • Konflikte in der Partnerschaft oder Familie
  • Sinn-Krisen
  • Gesundheits-Prävention
  • geringes Selbstwertgefühl
  • Entscheidungsschwierigkeiten
  • Probleme bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Lernblockaden und Prüfungsängste
  • Perspektiventwicklung
Foto für Jutta Baron - Coaching & Psychotherapie in Hannover - Coaching

Was sind typische Coaching Anlässe?

Coaching (wie auch Psychologische Beratung) kann in allen Lebensbereichen zielorientiert bei der Bewältigung konkreter Herausforderungen unterstützen.

Typische Coaching Themen im Arbeitskontext sind:

  • Konflikte am Arbeitsplatz
  • berufliche Überforderungssituationen
  • Stressmanagement und Burnout-Prävention
  • Arbeitsunzufriedenheit
  • Verbesserung spezifischer Fähigkeiten (z. B. Selbstmanagement, Gesprächsführung)
  • Vorbereitung auf neue Aufgaben
  • berufliche Weiterentwicklung oder Neuausrichtung
  • Arbeitsplatzverlust

TIPP!

Einige Arbeitgeber fördern Coaching zu beruflichen Themen. Gerne berate ich Sie dazu individuell. Ansonsten können Sie berufliche Coachings bei der Steuererklärung als Werbungskosten absetzen!

Typische private Coaching Themen sind:

  • schmerzhafte Trennungen/Verluste
  • Konflikte in der Partnerschaft oder Familie
  • Sinn-Krisen
  • Gesundheits-Prävention
  • geringes Selbstwertgefühl
  • Entscheidungsschwierigkeiten
  • Probleme bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Lernblockaden und Prüfungsängste
  • Perspektiventwicklung

Spezifische Coaching-Formate

Darüber hinaus gibt es zahlreiche Coaching-Spezialisierungen, bei denen entweder mit einer spezifischen Methode gearbeitet oder auf einen konkreten Themenbereich fokussiert wird.

So biete ich als begeisterte Resilienz Fachfrau z. B. Resilienz Coaching an. In diesem Format liegt der Fokus auf der Stärkung der individuellen psychischen Widerstandsfähigkeit gegenüber Problemen, Stress und Krisen. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Ein weiteres Spezial-Format, das ich anbiete, ist das so genannte Arbeitsbewältigungs-Coaching. Diese Instrument wurde seinerzeit für die Betriebliche Gesundheitsförderung entwickelt und hat sich auch in der Coaching-Praxis bewährt. Es handelt sich um einen strukturierten Prozess zur Erfassung von Risiko- und Schutzfaktoren im Arbeitskontext und zeigt Wege auf, die persönliche Arbeitsfähigkeit zu erhalten bzw. zu verbessern.

Symptomatiken, für die ich psychotherapeutische Unterstützung anbiete

Psychische Erkrankungen wie z. B. Angststörungen, Depressionen, Persönlichkeitsstörungen und psychosomatische Erkrankungen variieren stark hinsichtlich Symptomatik, Schwere und Behandlungsweg. Deshalb muss hier immer im Einzelfall geprüft werden, ob eine Behandlung durch Heilpraktiker für Psychotherapie erlaubt und sinnvoll ist. Denn einige psychische Erkrankungen erfordern zwingend eine ärztliche Behandlung. Außerdem ist es häufig unerlässlich, psychische Symptome zunächst schulmedizinisch abklären zu lassen, um körperliche Ursachen und damit einhergehende Gesundheitsrisiken sicher ausschließen zu können.

Typische Symptomatiken, für die ich psychotherapeutische Unterstützung anbiete sind:

  • Stress-Belastungen, Burnout
  • einschränkende Ängste und Panikattacken
  • anhaltende depressive Stimmungen, Freudlosigkeit, Antriebslosigkeit
  • körperliche Beschwerden, für die keine körperliche Ursache gefunden werden konnte bzw. bei denen psychische Faktoren vermutlich eine Rolle spielen (z.B. „Rücken“, Tinnitus, Magen-Darmbeschwerden)
Foto von Jutta Baron - Coaching & Psychotherapie in Hannover - Psychotherapie

Symptomatiken, für die ich psychotherapeutische Unterstützung anbiete

Psychische Erkrankungen wie z. B. Angststörungen, Depressionen, Persönlichkeitsstörungen und psychosomatische Erkrankungen variieren stark hinsichtlich Symptomatik, Schwere und Behandlungsweg. Deshalb muss hier immer im Einzelfall geprüft werden, ob eine Behandlung durch Heilpraktiker für Psychotherapie erlaubt und sinnvoll ist. Denn einige psychische Erkrankungen erfordern zwingend eine ärztliche Behandlung. Außerdem ist es häufig unerlässlich, psychische Symptome zunächst schulmedizinisch abklären zu lassen, um körperliche Ursachen und damit einhergehende Gesundheitsrisiken sicher ausschließen zu können.

Typische Symptomatiken, für die ich psychotherapeutische Unterstützung anbiete sind:

  • Stress-Belastungen, Burnout
  • einschränkende Ängste und Panikattacken
  • anhaltende depressive Stimmungen, Freudlosigkeit, Antriebslosigkeit
  • körperliche Beschwerden, für die keine körperliche Ursache gefunden werden konnte bzw. bei denen psychische Faktoren vermutlich eine Rolle spielen (z.B. „Rücken“, Tinnitus, Magen-Darmbeschwerden)

Kontakt


Sie möchten meine Unterstützungs-Angebote in Anspruch nehmen oder haben weitere Fragen?

Senden Sie mir gerne eine Nachricht.

Ihre Angaben werden zum Zwecke einer Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Weitere Informationen zur Speicherung Ihrer Daten erhalten Sie in meiner Datenschutzerklärung.

Jutta Baron

Heilpraktikerin für Psychotherapie
Coach & Resilienz-Trainerin

Anschrift

Fridastraße 26
30161 Hannover

Telefon: 0173.8225269
E-Mail: info@juttabaron.de

Anfahrt

Hier gelangen Sie zur Anfahrtsskizze und Routenplanung.

Rechtliches

Impressum
Datenschutz