Kurzvita
Nach 20-jähriger kaufmännischer Tätigkeit in verschiedenen Unternehmen der Veranstaltungs- und Musikbranche arbeite ich seit 2010 freiberuflich, als Heilpraktikerin für Psychotherapie & Coach in eigener Praxis.

Meine berufliche Neuausrichtung begann ich im April 2004 mit einer 2-jährigen Ausbildung zur Psychologischen Beraterin. Es folgten verschiedene Fachqualifizierungen, insbesondere in „Hypnose & Entspannungsverfahren“, „Psychosomatischer Kinesiologie“ sowie „Mentalfeldtherapie“ nach Dr.  med. Klinghardt und im November 2008 die Zulassung als Heilpraktikerin für Psychotherapie.

Ergänzend habe ich eine umfangreiche Coaching-Ausbildung absolviert und bin von der Leibniz Universität Hannover zertifizierter Coach und Gesundheitscoach.

Parallel zu meiner Praxistätigkeit gebe ich Workshops zum Themenbereich Betriebliches Gesundheitsmanagement/Betriebliche Gesundheitsförderung und coache Langzeitarbeitslose im Rahmen einer freien Mitarbeit beim IFNV – Institut für nachhaltiges Veränderungsmanagement.

 

Mein Selbstverständnis als Beraterin, Therapeutin und Coach
Krisen und Probleme gehören zum Leben und können als wichtige Impulse für Entwicklung und persönliches Wachstum genutzt werden!

Grundlage meiner Arbeit ist ein Menschenbild, nach dem jeder von uns im Allgemeinen über ausreichend eigene Fähigkeiten verfügt, um  schwierige Situationen erfolgreich zu meistern.  Manchmal begegnen uns jedoch  Hindernisse, die wir nicht so ohne weiteres bewältigen können. Wiederholte Misserfolge können dann zu Versagensängsten & Resignation führen und damit zu einer Verschlimmerung der Probleme.

Meine Beratung bzw. therapeutische Unterstützung zielt darauf ab, gemeinsam mit Ihnen die Lösungs-Hindernisse zu erforschen, geeignete Bewältigungsstrategien zu entwickeln und Sie bei der Umsetzung zu begleiten. Dabei ist meine Haltung gesprägt von Wertschätzung, Lösungsorientierung und Zugewandheit.